DMBrowser.MouseMoveTo-Methode

Definition

Unterstützt RIA-Überwachung. Verschiebt den Mauszeiger an die angegebene Position.

Überlädt

MouseMoveTo (x, y)

Bewegen Sie den Mauszeiger auf die angegebenen Bildschirmkoordinaten (X- und Y-Achse) relativ zur aktuellen Cursorposition.

public virtual void MouseMoveTo(int x, int y)

Parameter

 x  int

 y  int

Beispiele

tab0.MouseMoveTo (884, 358);

MouseMoveTo (image, threshold, imageSearchTimeout)

Platzieren Sie den Cursor in der Mitte des Bildes (Bild, Seitenfragment, das während der Aufnahme aufgenommen wurde).

public virtual void MouseMoveTo(Bitmap image, double threshold, Timespan imageSearchTimeout)

Parameter

 Bild  int

 Schwellenwert  verdoppelt

 imageSearchTimeout  Zeitspanne

Der Schwellenwertparameter spiegelt einen Grad der Übereinstimmung wider, der für die eindeutige Identifizierung eines erforderlichen Bildfragments im sichtbaren Teil der Seite ausreicht. Der Standardwert ist 0,95. Wenn der Algorithmus mehr als eine Übereinstimmung mit dem Standardschwellenwert erkennt, muss entweder ein neues Fragment ausgewählt oder der Schwellenwert erhöht werden.

Beispiele

tab0.MouseMoveTo (PictureList [0]);

MouseMoveTo (image, x, y, threshold, imageSearchTimeout)

Platzieren Sie den Cursor an der Position mit den angegebenen Koordinaten relativ zur Mitte des Bildes (Bild, Während der Aufnahme aufgenommenes Seitenfragment).

public virtual void MouseMoveTo(Bitmap image, int x, int y, double threshold, Timespan imageSearchTimeou)

Parameter

 Bild  int

 x  int

 y  int

 Schwellenwert  verdoppelt

 imageSearchTimeout  Zeitspanne

Der Schwellenwertparameter spiegelt einen Grad der Übereinstimmung wider, der für die eindeutige Identifizierung eines erforderlichen Bildfragments im sichtbaren Teil der Seite ausreicht. Der Standardwert ist 0,95. Wenn der Algorithmus mehr als eine Übereinstimmung mit dem Standardschwellenwert erkennt, muss entweder ein neues Fragment ausgewählt oder der Schwellenwert erhöht werden.

Beispiele

tab0.MouseMoveTo (PictureList [1], 884, 358, 0.97);