Virtuelle Benutzerminute ist die Zeit, die ein bestimmter virtueller Benutzer simuliert wird, um eine Zielressource zu laden. Oder anders ausgedrückt: Virtual User Minute ist eine Summe der Gesamtzahl der Benutzer, die pro Testminute simuliert werden.

Beispielsweise werden 12 virtuelle Benutzer für einen Lastschritt-Stresstest für eine Dauer von 5 Minuten verwendet. Die Lastkurve wird wie folgt angegeben: Zwei Benutzer werden vom Testbeginn an simuliert, nach 2 Minuten werden zusätzlich 10 Benutzer simuliert. Wir haben also die folgende Verteilung von Virtual User Minutes (VUM):

  • 1. Minute – 2 Benutzer
  • 2. Minute – 2 Benutzer
  • 3. Minute – 2 Benutzer + 10 zusätzliche Benutzer= 12 Benutzer
  • 4. Minute – 12 Benutzer
  • 5. Minute – 12 Benutzer pro Minute

Die Gesamt-VUM ist eine Summe der Anzahl der Benutzer, die pro Minute des Tests berechnet werden: 2 + 2 + 12 + 12 + 12 = 40 VUM.