Das Skript sftp_file_check.cs führt eine Verbindung zu einem FTP-Server, die Anmeldung, die Überwachung der angegebenen Datei und generiert Warnungen, wenn voreingestellte Anforderungen nicht erfüllt werden.

Benutzerdefinierte Skriptdatei Argumente Arguments Beispiel
sftp_file_check.cs

” < FTP URL ” Liste der zu > < überwachenden Dateiparameter>

Generiert Warnungen, wenn Dateien mit Zeitstempeln, die älter als 15 Minuten sind, erkannt werden:

“sftp://localuser:password1@webclient.compass-analytics.com/doc/accounting/Export3a.csv” “size_max:4096” “alter:15”

FTP-URL entspricht der Spezifikation der URL-Formate, RFC 1738:

ftp://Benutzer:PasswortHost:Port/Pfad

Einige oder alle Teile benutzer:Passwort @code> , :Passwort, :Hafen und /Pfad kann weggelassen werden.

Um eine bestimmte Datei zu überwachen, geben Sie einen vollständigen Pfad zur Datei an und verwenden Sie die folgenden Parameter:

  • “size_min: < long > ” – minimale Dateigröße im Byte.
  • “size_max: < long > ” – maximale Dateigröße im Byte.
  • “download_file: < Bool> – boolescher Wert, Groß-/Kleinschreibung berücksichtigt. Wenn auf truefestgelegt, versucht das Skript, eine Datei herunterzuladen. Der ErrorCodes.Validation.FileSizeExceeds-Fehler wird zurückgegeben, wenn die Dateigröße den Grenzwert von 2097152 Bytes überschreitet.
  • “Alter: < Lange> – Altersgrenze in Minuten. Wenn eine Datei älter als im Parameter angegeben ist, wird eine Warnung generiert.
  • “timezone_bias: < Lange>” – der Zeitversatz zwischen Überwachungs-Agent und einem FTP-Server in Stunden, kann negativ sein. Verwenden Sie diese Option, um den Parameter “alter” richtig zu berechnen.

Wenn die angegebene Datei nicht gefunden wird, wird eine Fehlerwarnung generiert.