Das sftp_file_check.cs Skript führt eine Verbindung zu einem FTP-Server, die Anmeldung, die Überwachung der angegebenen Datei und generiert Warnungen, wenn voreingestellte Anforderungen nicht erfüllt werden.

Benutzerdefinierte Skriptdatei Argumente
sftp_file_check.cs ” < FTP-URL > ” < Liste der zu überwachenden Dateiparameter>

FTP-URL entspricht der Spezifikation der URL-Formate, RFC 1738:

ftp://Benutzer:PasswortHost:Port/Pfad

Einige oder alle Teile benutzer:Passwort @code> , :Passwort, :Hafen und /Pfad kann weggelassen werden.

Um eine bestimmte Datei zu überwachen, geben Sie einen vollständigen Pfad zur Datei an, und verwenden Sie die folgenden Parameter:

  • “size_min: < long > “ minimale Dateigröße in Byte.
  • “size_max: < long > “maximale Dateigröße in Byte.
  • “download_file: < bool> – boolescher Wert, Groß-/Kleinschreibung berücksichtigt. Wenn auf truefestgelegt, versucht das Skript, eine Datei herunterzuladen. Der ErrorCodes.Validation.FileSizeExceeds-Fehler wird zurückgegeben, wenn die Dateigröße den Grenzwert von 2097152 Bytes überschreitet.
  • “Alter: < lang> – Altersgrenze in Minuten. Wenn eine Datei älter als im Parameter angegeben ist, wird eine Warnung generiert.
  • “timezone_bias: < lang>” – der Zeitversatz zwischen Überwachungs-Agent und einem FTP-Server in Stunden, kann negativ sein. Verwenden Sie diese Option, um den Parameter “alter” richtig zu berechnen.

Wenn die angegebene Datei nicht gefunden wird, wird eine Fehlerwarnung generiert.

Arguments Beispiel

Generiert Warnungen, wenn Dateien mit Zeitstempeln, die älter als 15 Minuten sind, erkannt werden:

"sftp://localuser:password1@webclient.compass-analytics.com/doc/accounting/Export3a.csv" "size_max:4096" "age:15"