fbpx

Neue Version: Mobile Browser Monitoring Platform

Da die Welle des globalen Web-Traffics, auf den mobile Geräte zugreifen, zu zunehmen beginnt, hat Dotcom-Monitor seine mobile Browser-Überwachungsplattform eingeführt.

Mobiler Browser-Verkehr auf dem Vormarsch

Die Welle des globalen Web-Traffics, auf den mobile Geräte zugreifen, hat zugenommen. Vor diesem Hintergrund hat Dotcom-Monitor seine mobile Browser-Überwachung von Apple-Geräten wie iPad, iPhone, iPhone4, iPhone5, iPodTouch4, iPodTouch5, iPad1, iPad2, iPad3, iPad4, iPadMini usw. eingeführt (Android-Geräte kommen in Kürze).

Mehrere Datenpunkte, die auf die wachsende Welle der Nutzung mobiler Browser hinweist, insbesondere:

  • Mobiltelefone machen 17% der weltweiten Webnutzung aus, Aug. 2013, StatCounter
  • Laut Pew Internet und American Life Project hat sich die Nutzung des mobilen Internets in den USA zwischen 2009 und 2013 verdoppelt und ist von einem Drittel auf zwei Drittel der Nutzer von Amerikanern gestiegen. (Außerdem, so Pew, ist Mobile für 21 % der Nutzer eine primäre Möglichkeit, auf das Internet zuzugreifen.)
Mobile Browser Monitoring
Desktop vs Mobile Browser Nutzung – Jan 2013 – Jan 2014

Mehrere Statistiken über die weltweite Internetnutzung, die von StatCounter und anderen gesammelt wurden, weisen weiterhin auf die anhaltende Dominanz des Desktop-Verkehrs hin. So dominiert laut StatCounter die Desktop-Nutzung mit 76,1 % im Dezember 2013 immer noch die Internetnutzung. Der Trend zum mobilen Internetzugang nimmt jedoch an Geschwindigkeit und Volumen zu. Insbesondere der Zugang zum Internet über Tablets wird laut StatCounter von Apple mit 74,5 % aller Tablet-Aktivitäten dominiert. Die Wahrnehmung, dass Tablets selbst PCs und Desktops überholen, beruht jedoch zum Teil auf individuellen Vorurteilen und persönlichen Zugangsgewohnheiten. Tatsächlich sind laut StatCounter nur 5 % der gesamten Internetnutzung über ein Tablet zugänglich.

Dotcom-Monitor fügt mobile Browser-Überwachung zur Plattform-Auflineup hinzu

Da der Zugriff auf das Internet über mobile Geräte die Nutzung mobiler und Webanwendungen erhöht und die Überwachung mobiler Browser als Schlüsselelement für die Gewährleistung von Verfügbarkeit, Verfügbarkeit und Leistung erweitert hat. Mit der Erweiterung Dutzender anderer Online-Überwachungstools für mobile Browser bietet Dotcom-Monitor eine einheitliche Plattform zur Überwachung der Infrastrukturleistung und der Benutzererfahrung von Webanwendungen, Websites und Internetinfrastrukturen, die mobilen, Desktop- und Tablet-Internetzugang nutzen.

[divider top=”no”]

Um zu sehen, wie Ihre Website über einen mobilen Browser geladen wird – führen Sie unseren kostenlosen Soforttest durch: https://www.dotcom-monitor.com/WebTools/website-speed-test.aspx. Schauen Sie sich auch diesen Beitrag auf dem neuesten mobilen Geschwindigkeits-Update von Google.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Share on print
Drucken