fbpx

Warum Ihre Performance-Testing-Strategie nach links verschoben werden muss

Sie haben wahrscheinlich die Phrasen “Früh und oft testen” und “Links verschieben” ausgesprochen, aber erinnern Sie sich immer an die Bedeutung dieses Ausdrucks aus der Perspektive des Endbenutzers? Oder ist es weißes Rauschen geworden? Während sich der agile Ansatz auf die Implementierung kleiner iterativer Tests während der gesamten Entwicklungs- und Testphase konzentriert, sollte das primäre Ziel darin bestehen, eine erstklassige, konsistente Benutzererfahrung zu bieten. Ihre Kunden verlangen eine optimale Leistung, egal ob sie der einzige Benutzer oder einer von tausend sind.

Die heutigen Anwendungen basieren auf mehreren Technologien und basieren auf riesigen Netzwerken von Drittanbietern und CDNs. Darüber hinaus können Endbenutzer von überall auf der Welt mit unterschiedlichen Browsern, Betriebssystemen und mobilgeräten Geräten auf Ihre Website oder Anwendungen zugreifen, die alle unterschiedliche Verbindungsgeschwindigkeiten aufweisen. Reaktionszeiten, Qualität und Verfügbarkeit sind entscheidende Faktoren, die bewertet werden müssen, bevor Anwendungen in die Produktion gebracht werden.

 

LoadView – Best Practices und Prozess

LoadView, unsere On-Demand-, Cloud-basierte Last- und Stresstestplattform, verfolgt einen externen Ansatz für Leistungstests. Es hilft zu beurteilen, wie eine Website, Webanwendung oder API auf verschiedene Datenverkehr reagieren wird, ohne zusätzliche Infrastruktur hinzuzufügen. Die Durchführung eines internen Tests kann Ihnen sagen, wie gut Ihre Anwendung oder Website mit einer Zunahme des Datenverkehrs umgeht, aber sie wird nie die realen Bedingungen widerspiegeln. LoadView kann Tausende von gleichzeitigen Benutzern während eines Tests simulieren und ermöglicht es Ihnen, Szenarien basierend auf dem physischen Standort eines Benutzers zu erstellen. Die Ergebnisse von LoadView-Tests können auch in diesen kritischen Bereichen hilfreich sein:

  • Festlegen von Reaktionszeit-Baselines unter bestimmten Benutzerauslastungsnummern
  • Identifizieren von Leistungsengpässen
  • Finden Sie Obergrenzen Ihrer aktuellen Systeme für die Kapazitätsplanung
  • Analysieren der Serverleistung (CPU, Arbeitsspeicher, Bandbreite, Festplatten-E/A) und Reaktionszeiten der Datenbank

Zusammen mit dem EveryStep Web Recorderkönnen Sie erweiterte Skriptaktionen erstellen, die echte Benutzeraktionen mit Ihrer Anwendung imitieren und über 40 Desktop-/Mobile-Browser und -Geräte simulieren. Die Skripte können in die LoadView-Plattform hochgeladen und von einer praktisch unbegrenzten Anzahl gleichzeitiger Benutzer wiedergegeben werden, was Ihnen eine tatsächliche Leistung von echten Browsern ermöglicht.

 

Belastungs- und Belastungstests sollten zusätzlich zu anderen Leistungstests so früh wie möglich in der Entwicklungsphase einer Version oder Aktualisierung durchgeführt werden. Vor Tagen mit starkem Datenverkehr, wie Black Friday oder Cyber Monday, ist es jedoch wichtig, dass die Tests Monate vorher abgeschlossen werden, damit Probleme identifiziert und gelöst werden können, bevor sie potenziell Kunden – und Ihren Ruf – beeinträchtigen.

  • Plan. Entwerfen Sie den Test ohne die Probleme bei der Verwaltung von Hardware, sodass Sie Ziele identifizieren und ein Szenario definieren können, indem Sie eine Reihe von Benutzern und die Testdauer einrichten. Verteilen Sie die Benutzerauslastung nach geografischen Teststandorten und simulieren Sie Ihren Kundenstamm.
  • Ausführenvon . Wenn der Test beginnt, weist der Dienst sofort die erforderliche Kapazität für die Ausführung Ihres Szenarios zu. Alle Ressourcen sind für diesen Test – keine gemeinsam genutzten Server – vorgesehen. Gelegentlich kann ein Auslastungstest zu einem Stresstest werden, wenn er bestimmte Schwellenwerte erreicht, die dazu führen, dass die Leistung der Website beeinträchtigt oder fehlschlägt.
  • Visualisierenvon . Verwenden Sie Basismetriken, um Leistungseinbußen zu identifizieren, indem Sie die von Wasserfalldiagrammen bereitgestellten Elemente überprüfen. Sie können auch alle HTTP-bezogenen Daten im CSV-Format zur Analyse mit jedem beliebigen Tool exportieren.
  • Monitor. Verwenden Sie weiterhin Ihre Auslastungstestskripts, um eine kontinuierliche Überwachung zu erstellen, um die Leistung, Funktionalität und Zugänglichkeit Ihrer Dienste mit UserView-Überwachung zu überprüfen.

 

Shift Right – Überwachung der Leistung nach der Bereitstellung

Nachdem Ihre Anwendung in Die Produktion geht, können die Skripts, die während des Auslastungstests erstellt werden, in unsere UserView-Überwachungsplattform hochgeladen werden. UserView repliziert die Browserinteraktionen eines Benutzers mit einer Website oder einer Anwendung. Sie können bestimmte Benutzeraktionen simulieren, z. B. Mausklicks, Seitennavigation, Warenkorb und Texteingaben. Diese Aktionen werden mit unserem EveryStep Web Recorder aufgezeichnet, sodass Sie praktisch alle wichtigen Transaktionsschritte für die Überwachung aufzeichnen und wiedergeben können. EveryStep ist eines der wenigen Tools auf dem Markt, mit dem Sie mit Rich Internet Applications (RIAs) interagieren können, wie AJAX, Flash, HTML5, PHP, Ruby usw.

Die Möglichkeit, Anwendungen zu überwachen und zu testen, indem der Pfad eines Benutzers nachgeahmt wird und wenn etwas schief geht, gibt Ihnen und Ihrem Team Zeit, Leistungsprobleme zu beheben, bevor sie andere Benutzer betreffen, wodurch Ausfallzeiten reduziert und letztendlich die gesamtbenutzeroberfläche verbessert wird. Auch wenn “früh und oft testen” klischeehaft sein mag, um zu sagen, dass Ihre Entwicklungsprozesse und Technologien nicht nur zufrieden sein werden, sondern auch Ihre Benutzer und Kunden zufrieden sein werden, sondern auch Effizienzgewinne erzielen, bessere Ergebnisse erzielen und Ihnen und Ihrer Organisation Sicherheit geben.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Share on print
Drucken