Dynatrace Alternativen

Dotcom-Monitor: Die All-in-One-Plattform zur Überwachung all Ihrer Webseiten, Webanwendungen, APIs, Webdienste und Infrastruktur.

Stellen Sie mit den Lösungen von Dotcom-Monitor Verfügbarkeit, Leistung und Verfügbarkeit auf globaler Ebene sicher.

Echte Browser

Messen Sie die Leistung in echten Desktop-Browsern wie Chrome, Firefox und Internet Explorer.

Global Monitoring

Verstehen der Benutzerleistung von fast 30 globalen Standorten.

Point and Click Scripting

Zeichnen Sie benutzerdefinierte Skripts auf, um Website- und Webanwendungselemente zu überwachen.

End-to-End-Performance-Testlösungen

Eine breite Palette von Lösungen für Ihre spezifischen Anforderungen.

Überwachen Sie Ihre komplexesten Websites, Webanwendungen, APIs und Webdienste.

Umfassende Berichte und Metriken ermöglichen es Ihnen, die Ursache von Ausfallzeiten oder Leistungsproblemen schnell zu identifizieren.

Eigenschaften
Dynatrace
Andere Anbieter
Dotcom-Monitor
Einfach zu bedienendes Dashboard
Leistungsstarkes Skript-Tool für Point- und Click-Anleitungen
Echte browserbasierte Überwachung
24/7 Support-Standard für alle Lösungen
Beliebte Integrationen von Drittanbietern
Einfache Pläne und Preise

Was ist Application Performance Monitoring?

In der Welt der Application Performance Monitoring (APM) sind Dotcom-Monitor und Dynatrace die beiden dominierenden Player. Beide Lösungen verwenden jedoch völlig unterschiedliche Strategien, um den riesigen Bereich der Anwendungsüberwachung anzugehen. In diesem Artikel wird erläutert, wie sich jede dieser Plattformen der Überwachung nähert und welche dieser Ansätze besser andenstehen, wenn sie gegeneinander gestapelt werden. Wir versuchen auch zu entschlüsseln, welche dieser beiden APM-Lösungen besser zu Ihrer Anwendung passen könnten.

Application Performance Monitoring (APM) dreht sich um eine Reihe von Tools und Techniken, die darauf ausgelegt sind, sicherzustellen, dass Softwareanwendungen ihre erforderlichen Leistungsstandards erfüllen. Genauer möchte, dass APM IT-Experten dabei hilft, sicherzustellen, dass ihre Software eine hervorragende Benutzererfahrung (UX) bietet. APM-Tools sammeln Informationen wie Client-CPU-Auslastung, Netzwerklatenz, Time To First Paint (TTFP) und ermöglichen es einem Unternehmen, Fehler zu isolieren und zu beheben, bevor sie sich auf die eigentlichen Endbenutzer auswirken.

Eine kurze Einführung in Dotcom Monitor und Dynatrace

Nun, da wir ein besseres Verständnis haben, was APM ist, schauen wir uns sowohl Dotcom-Monitor als auch Dynatrace an. Wir werden sehen, was jeder von ihnen zu bieten hat, um APM in Ihrer Umgebung zu implementieren.

Dotcom-Monitor ist ein langjähriger Player in der APM-Domäne. Das Unternehmen wurde 1998 gegründet und seine APM-Lösung basiert auf der Überwachung webbasierter Produkte. Sie bieten eine Vielzahl von Lösungen, die maßgeschneidert sind, um Leistungsprobleme in einer Webanwendung zu analysieren und abzuleiten.

Dotcom Monitor bietet Überwachung für die folgenden Web-Technologien:

Webdienste

Umfasst die Überwachung von Webdiensten wie REST, TCP/IP, SOAP und SSL für Ausfallzeiten und Leistung und umfasst wichtige Überwachungsfunktionen wie Warnungen, Berichte und Dashboards. Weitere Informationen

Webseiten

Überwachen einzelner Webseiten auf Fehler, Leistungsprobleme und Ladezeiten mithilfe realer Browser und Geräte, die sich auf der ganzen Welt befinden. Weitere Informationen

Webanwendungen

Ermöglicht die Überwachung von Webanwendungen, die aus genau definierten Transaktionen bestehen. Diese Transaktionen können mehrere Schritte umfassen, die sich über mehrere Webseiten erstrecken können. Weitere Informationen

Web-Infrastruktur

Hilft bei der Überwachung einer Vielzahl von Webinfrastrukturen wie Streamingdienste, FTP-Servern, DNS-Servern, E-Mail-Servern und mehr. Weitere Informationen

Webressourcenüberwachung

Ermöglicht die Überwachung der Ressourcennutzung über verschiedene Komponenten hinweg, z. B. Netzwerk-, Serverspeicher- und CPU-Auslastung für Windows- und Linux-Plattformen. Weitere Informationen

Auslastungstests

Eine separate Lösung von ihren Überwachungsprodukten, die jedoch innerhalb derselben Schnittstelle verfügbar ist. Richten Sie Stresstests ein und führen Sie sie in echten Browsern durch, um die Robustheit Ihrer Websites, Webanwendungen und Webdienste zu testen. Weitere Informationen

Dynatrace ist auch eine Plattform, die die Überwachung der Anwendungsleistung ermöglicht. Seit seiner Gründung im Jahr 2015 hat das Unternehmen neben dem traditionellen APM erweitert, um Überwachungslösungen für Infrastruktur, digitale Benutzererfahrung und Business Analytics anzubieten.

Dynatrace-Plattformen und -Lösungen

Anwendungsleistung

Dynatrace bietet Leistungsüberwachung für verschiedene Technologien wie Linux, Android, Web und iOS. Schließen Sie Dietracing auf Codeebene, Microservices, Hybrid Cloud-Umgebungen und SQL/NoSQL-Datenbanken ein.

Infrastrukturüberwachung

Ermöglicht die Überwachung für verschiedene Infrastrukturen wie Cloud, VMs, Container und Hybridumgebungen.

Digitale Erfahrung

Dynatrace bietet Überwachungseinblicke von echten Benutzern und synthetische Workloads in Kombination mit einer videobasierten Sitzungswiedergabe. Enthält Unterstützung für mobile, Web- und IoT-, RUM-, Synthetik- und Sitzungswiedergabe.

Digital Business Analytics

Bietet Echtzeitantworten auf Geschäftsfragen, indem Schlussfolgerungen aus APM-Metriken und digitalen Erfahrungsmodulen abgeleitet werden.

Dynatrace vs. Dotcom-Monitor

Überwachen von Webdiensten

Web Services sind das Rückgrat einer traditionellen Website oder einer modernen Webanwendung. Zu diesen Diensten gehören (aber nicht beschränkt auf) REST-APIs, SOAP-Dienste, SMTP, TCP, ICMP, XML und JSON. Außerdem sind diese Dienste für jede Anwendung, die davon abhängig ist, von entscheidender Bedeutung. Daher ist es wichtig, sicherzustellen, dass diese Dienste ihren Standards entsprechen, und es gibt keine kritischen Fehler bei ihrer Implementierung.

Dotcom-Monitor bietet umfassende Überwachung von SOAP-, REST-, JSON- und XML-Webdiensten, indem die Richtigkeit des Antwortinhalts, der Leistung und der Betriebszeit validiert wird. Die Leistung eines Dienstes wird gemessen, indem Warnungsschwellenwerte für minimale und maximale Reaktionszeiten gesetzt werden. Noch wichtiger ist, dass die Richtigkeit der Antwort auch überprüft wird, indem überprüft wird, ob API-Aufrufe richtigen Text, JSON oder XML zurückgeben. Diese Metriken werden für jede API-Anforderung berechnet, und die Benachrichtigungen werden sofort an Ihre E-Mail- oder Telefonnummer gesendet.

Dotcom-Monitor verfügt auch über einen einzigartigen Ansatz zur Überwachung von OAuth 2.0-APIs. Dies geschieht durch Erstellen eines Multi-Task-Überwachungsgeräts mit einer HTTP/S-Aufgabe. Dieser HTTP/S-Task überwacht die Leistung und Verfügbarkeit von OAuth-basierten APIs. Dotcom-Monitor bietet eine benutzerfreundliche formularbasierte Schnittstelle zum Einrichten und Konfigurieren der Überwachung für verschiedene Webdienste.

Dynatrace bietet auch die Überwachung von API-Diensten an, indem Sie APIs und deren erwartete Antworten definieren können. Sie sollten jedoch mit JavaScript vertraut sein, um die HTTP-Monitorfunktion zu verwenden, da Sie einen Teil Ihrer Überprüfungslogik in JavaScript-Sprache schreiben müssen. Dynatrace bietet auch die Überwachung von OAuth 2.0-APIs an. Jedoch, wie die oben genannte Methode, der Prozess ist ziemlich kompliziert und erfordert ein wenig Basteln, bevor Sie es richtig zu bekommen.

Überwachen von Webseiten

Sehen wir uns nun an, was Dotcom Monitor und Dynatrace bei der Überwachung traditioneller Webseiten zu bieten haben.

Die Webseitenüberwachungslösung von Dotcom-Monitor misst verschiedene Aspekte einer Webseite, um eine detaillierte Aufschlüsselung der Leistung Ihrer Website zu ermöglichen. Ihre Überwachungssoftware läuft auf echten Browsern (sowohl Desktops als auch Handys) auf Rechenzentren, die sich auf der ganzen Welt befinden. Sie können auch verschiedene Geräte und Netzwerkverbindungen simulieren, indem Sie 2G-, 3G- oder 4G-Verbindungen während der synthetischen Überwachung emulieren.

Die endgültigen Ergebnisse zeigen eine Element-für-Element-Aufschlüsselung Ihrer Webseite und enthalten Informationen wie Ladezeiten für jedes Element und jede Größe. Sie können leicht bestimmen, welche von ihnen schnell geladen werden und welche Elemente viel Zeit zum Laden in Anspruch nehmen. Zusammen mit den Metriken können die Ergebnisse auch alle Fehler anzeigen, die während der Überwachung auftreten, und Diagnoseinformationen zu diesen Fehlern bereitstellen.

Dynatrace bietet auch eine ähnliche Lösung für die Webseitenüberwachung, browser Monitor genannt. Sie können eine einzelne URL überwachen und auf Geräten laufen lassen, die sich an verschiedenen Geostandorten befinden. Die Ergebnisse, deren Ergebnisse sofort angezeigt werden, und es enthält Informationen wie Ereignisse, Fehler und Eigenschaften. Das Fehler- und Diagnose-Dashboard kann jedoch mit etwas mehr technischen Informationen zu tun haben.

Dotcom-Monitor EveryStep Web Recorder vs. Dynatrace PurePath

Der EveryStep-Webrecorder zeigt Ihnen, wie Sie grundlegende Überwachungsskripts für Webanwendungen, Server-Betriebszeitaufgaben und Auslastungstests erstellen.

Im Gegensatz zu Websites, die nur über visuelle Informationen verfügen, die einem Benutzer angezeigt werden können, beschäftigen sich Webanwendungen mit Daten und ermöglichen es einem Benutzer, diese Daten zu manipulieren. Daher kann die Überwachung einer Webanwendung zu einer schwierigen Aufgabe werden. Sehen wir uns an, wie Dotcom-Monitor und Dynatrace dieses Problem angehen.

Als Reaktion darauf verfügt Dotcom Monitor über eine intuitive Lösung zur Überwachung von Webanwendungen. Ihr EveryStep Web Recorder kann allgemeine UI-Pfade für bestimmte Aktionen aufzeichnen und sie auf echten Browsern und Geräten auf der ganzen Welt ausführen, um reale Überwachungsdaten zu sammeln. Das Tool unterstützt auch die Schlüsselwort- und Bildüberprüfung, um zu überprüfen, ob der in der Anwendung geladene Inhalt korrekt ist.

Sie können z. B. die Schritte aufzeichnen, die zum Generieren eines Verkaufsberichts im EveryStep Web Recorder-Tool erforderlich sind. Anschließend können Sie für jeden Schritt ein oder mehrere Schlüsselwörter hinzufügen, die auf dieser Seite angezeigt werden müssen, z. B. einen Überschriftentext. Sie können auch bildbasierte Prüfungen hinzufügen, die überprüfen, ob ein bestimmtes Bild geladen ist oder nicht. Aufgrund seines einfachen, aber effektiven Ansatzes eignet sich das EveryStep Web Recorder-Tool überraschend gut für dynamische Anwendungen wie Angular, Vue und React.

Mit React, Vue oder Angular? Gehen Sie mit dem EveryStep Web Recorder.

Dynatrace bietet auch eine ähnliche Lösung wie Dotcom Monitors EveryStep Web Recorder, genannt PurePath. PurePath zeichnet Schritte im Zusammenhang mit einer Transaktion in einem Skript auf. Anschließend wird dieses Skript auf einer Vielzahl von Geräten ausgeführt und eine Ablaufverfolgung auf Codeebene erstellt, die sich über die gesamte Transaktion erstreckt. Außerdem wird jede Benutzerinteraktion (entweder real oder synthetisch) individuell nachverfolgt und gemeldet. PurePath funktioniert jedoch nicht gut mit dynamischen Webanwendungen wie Vue oder React, da Änderungen im DOM zur Laufzeit nicht erkannt werden können. Wenn Sie also Webanwendungen überwachen möchten, die mit Vue oder React erstellt wurden, bietet Dotcom Monitor die bessere Lösung.

Infrastrukturüberwachung

Um eine konstant gute Leistung in Ihren Webanwendungen/Websites zu erhalten, ist es wichtig, sich auch um Ihre unterstützende Infrastruktur zu kümmern. Ihre IT-Infrastruktur kann Server, Netzwerkgeräte, E-Mail-Setup, Docker, Kubernetes usw. umfassen. Verwenden Sie Dotcom-Monitor für herkömmliche Serverinfrastrukturen. Für alle Cloud- oder Container-Optionen bietet Dynatrace robustere Optionen.

Dotcom Monitor bietet spezielle Überwachungslösungen für die meisten Ihrer infrastrukturellen Anforderungen. Sie verfügen über Überwachungslösungen für verschiedene Teile Ihrer Infrastruktur, z. B. Netzwerk, FTP-Server, DNS-Leistung, SMTP/IMAP-E-Mail-Server und sogar VOIP-Dienste.

Im Gegensatz zu den Lösungen von Dotcom Monitor dreht sich die Dynatrace-Infrastrukturüberwachung um die Überwachung von Cloud- und Hybrid-Umgebungen. Sie bieten Überwachung für Plattformen wie AWS, Docker, Kubernetes, Microsoft Azure und Google Cloud.

Daher hängt das, was Sie hier wählen, vollständig von Ihrer Infrastruktur ab. Wenn Sie keine der oben genannten Cloud-/Hybrid-Bereitstellungen verwenden, kann Dotcom-Monitor eine einfache, aber leistungsstarke Lösung sein.

Auslastungstests

Bei Auslastungstests werden Ihre Websites, Dienste oder Anwendungen durch starken synthetischen Datenverkehr versetzt, um Leistungsprobleme im Zusammenhang mit Skalierung, Parallelität und Reaktionsfähigkeit zu ermitteln. Wenn dies richtig ist, können Auslastungstests unvorhergesehene Probleme in Ihrer Anwendung aufdecken, die möglicherweise nur in der Produktionsumgebung aufgetreten sind. Dotcom Monitor bietet eine cloudbasierte Lösung namens LoadView, die echte browserbasierte Tests in einem globalen, verteilten Netzwerk von Geräten durchführen kann. Es ist auch einfach, Skripts mit dem gleichen EveryStep Web Recorder zu konfigurieren, den wir zuvor erwähnt haben.

Leider verfügt Dynatrace nicht über ein spezielles Tool zum Laden testen von Webanwendungen. Sie bieten Integrationen mit Lasttesttools von Drittanbietern wie JMeter, Neotys und LoadRunner, aber dazu müssen Sie in zwei verschiedene Ökosysteme eintauchen und alles verwalten müssen, was dazubei führt.

Dynatrace vs. Dotcom-Monitor: Angebotsbasierte preise im Vergleich zu Abonnements

Wenn Sie eine dieser Lösungen ausprobieren möchten, bevor Sie sich entscheiden, bieten sowohl Dynatrace als auch Dotcom-Monitor einen kostenlosen Testplan an. Obwohl, Dotcom-Monitor bietet eine viel längere 30-Tage-Testphase im Vergleich zu den 15-Tage-Testzeitraum von Dynatrace angeboten. Meiner Meinung nach sollten Sie beide Lösungen ausprobieren, bevor Sie sich mit einer von ihnen absetzen.

Dynatrace bietet ein personalisiertes Angebot für jeden Kunden, so dass es keine festen Preise gibt. In einigen Fällen kann es jedoch 0,04 USD/Stunde betragen, was etwa 30 USD/Monat entspricht. Zur Verdeutlichung, Es kann viel höher als dies oder vielleicht sogar niedriger je nach Ihrem Anwendungsfall sein. So klar, Dotcom-Monitor scheint wie eine praktikable Lösung, wenn Budget ist ein Anliegen für Sie.

Wenn Sie sich nach dem Testzeitraum für eine dieser Lösungen entscheiden möchten, sind die Abonnementpläne für Dotcom-Monitor äußerst wirtschaftlich für alle Tools und Dienste, die Sie im Gegenzug erhalten. Alle Dotcom-Monitor-Pläne sind standardmäßig mit 24/7-Unterstützung und vielen anderen großartigen Funktionen ausgestattet.

Web-Services-Überwachung

1,99 USD/Monat pro Ziel
(mindestens 10 Ziele erforderlich). Überwachen Sie HTTP/S, Webserver, Web-APIs (SOAP/REST), ICMP/Ping, SSL-Zertifikate und mehr. Weitere Informationen

Webseitenüberwachung

5,99 USD/Monat pro Seite
(mindestens 5 Seiten erforderlich). Überwachen Sie mit echten Browsern (Chrome/Internet Explorer, Firefox) und simulieren Sie Desktop-/Mobilgeräte. Detaillierte Wasserfalldiagramme geben Ihnen Leistungsdetails auf Elementebene. Weitere Informationen

Webanwendungsüberwachung

7,79 USD/Monat pro Schritt
(mindestens 5 Schritte). Unterstützt Skripting für dynamische Webanwendungen wie Flash, Silverlight, AJAX, Vue, Knockout und mehr und verfying Inhalte und Bilder. Sehen Sie sich die Videowiedergabe an und identifizieren Sie, wo Probleme auftreten. Weitere Informationen

Überwachung der Internetinfrastruktur

7,99 USD/Monat pro Ziel
(mindestens 5 Ziele). Überwachen Sie Ihre Streaming-Medienserver, E-Mail-Server, DNS, Traceroute, FTP, VoIP/SIP und mehr. Weitere Informationen

Dynatrace vs. Dotcom-Monitor: Fazit

Wir haben ausführlich erklärt, was Dynatrace und Dotcom-Monitor in Bezug auf die Überwachung der Anwendungsleistung zu bieten haben. Wenn es sich bei Ihrer Anwendung um eine einfache Website handelt, können Sie mit keiner dieser Lösungen etwas falsch machen. Wenn Sie jedoch ein APM für eine Webanwendung mit Komplexität und Dynamik benötigen, ist Dotcom-Monitor die beste Wahl. Dynatrace-Benutzer haben kommentiert, dass die Benutzeroberfläche ziemlich komplex zu verwalten und zu durchlaufen sein kann. Darüber hinaus läuft die Plattform über dem Netzwerk, das Arbeitsspeicher verbraucht, was die Leistung einer Webtransaktion möglicherweise verlangsamt. Die Dotcom Monitor-Plattform verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche ohne komplexe, schwer lesbare Dashboards. Es ist auch eine insgesamt bevorzugte Lösung, wenn man bedenkt, dass die Preise und die Dienstleistungen, die es zu bieten hat, in Betracht gezogen werden.

Vergleichen von Tools zur Industrieüberwachung

Testen Sie die full Dotcom-Monitor-Plattform

Kostenlos für 30 Tage