fbpx

Fallstudie: LuckyVitamin

LuckyVitamin sorgt mit der Dotcom-Monitor-Plattform für globale Betriebszeit und Performance für Millionen von Kunden.

 

einführung

LuckyVitamin wurde 2005 gegründet und ist ein weltweit führendes E-Commerce-Destination für Gesundheit und Wellness, natürliche und biologische Produkte, Vitamine, Nahrungsergänzungsmittel, Sport- und Fitnessnahrung, Lebensmittel, Schönheit, Hautpflege, Haustier und natürliches Zuhause. LuckyVitamin bietet hochwertige Produkte und Service zu einem außergewöhnlichen Preis-Leistungs-Verhältnis. Unser Ziel ist es, die inspirierende und unterstützende Quelle für Produkte und Wissen zu sein, die sich dafür einsetzen, allen auf ihrem Weg zu glücklichem Wohlbefinden zu helfen.

Als eine der 10.000 besten Websites in den Vereinigten Staaten (Quelle: SimilarWeb), und eine führende E-Commerce-Website in der Kategorie Gesundheitsshopping, die Millionen von einzigartigen Besuchern pro Monat zu Hunderttausenden von einzigartigen Seiten auf unserer E-Commerce-Website bedient, benötigen wir die beste Technologie und Dienstleistungen, um sicherzustellen, dass unsere Website online ist und zu jeder Zeit von ihrer besten Seite abläuft.

 

Ziele

Wir beaufstehen Kunden in über 50 Ländern, über mehrere Standorte und Sprachen hinweg. Wir benötigten eine Lösung, die unsere Website überwachen und unser IT-Team sofort warnen konnte, wenn Ausfallzeiten oder Leistungseinbußen auf unserer Shopping-Plattform auftreten. Dotcom-Monitor gibt uns die Sicherheit, dass unsere E-Commerce-Anwendung läuft, so dass wir 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche mit unseren Kunden handeln können.

 

strategie

Wir haben Dotcom-Monitor-Überwachung, Standortleistungsverfolgung und Auslastungstests für Spitzenereignisse implementiert. Echtzeitwarnungen informieren Engineering- und IT-Teams über Systemausfälle oder -probleme, damit wir schnell reagieren können, ohne dass dies auswirkungent. Dotcom-Monitor-Reporting ermöglicht es unserem IT- und E-Commerce-Team, historische Benchmarks, Lastanalysen und Trends zu untersuchen und zu verfolgen, wann wir neue Funktionen für unsere E-Commerce-Anwendung auf den Markt bringen, um performance-Auswirkungen zu messen. Wir nutzen synthetische Tests und Überwachung, um sicherzustellen, dass wichtige wichtige Schritte im Einkaufs- und Kassentrichter jederzeit in Betrieb sind.

 

Ergebnisse

Mit der Dotcom-Monitor-Plattform haben wir Engpässe in unseren Softwareanwendungen identifiziert und Hunderte von Entwicklungs- und Supportstunden eingespart. Wir haben auch Systemprobleme identifiziert, die, wenn sie nicht überprüft wurden, möglicherweise zu Tausenden von Dollar an entgangenen Einnahmen geführt haben könnten. Darüber hinaus haben wir erfolgreich geplant, Spitzenverkehr 3-4x unser typisches Tagesvolumen bei großen Werbeveranstaltungen zu bewältigen.

 

Sam Wolf, Gründer & CEO, LuckyVitamin

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Share on print
Drucken